portal geschichtserlebnispark medebach

   
   
   
   
   Geschichtsportal Medebach
 

Im Foyer des städtischen Museums Medebach wird ein Infozentrum zu Schätzen der Kultur- und Erdgeschichte im Stadtgebiet (Teil des Geschichtserlebnisparks) und der umgebenden Region errichtet werden.

QUOMODO wird hierzu ein Interaktives Landschaftsmodell der Region um Medebach beisteuern, das historische Sehenswürdigkeiten durch Aufprojektion auf die Relieffläche geografisch verorten wird.

 

Das Projekt ist in Vorbereitung. Ein Eröffnungstermin bleibt corona-bedingt noch offen.


 

   
  Heimat- und Geschichtsverein: Städtische Museum Medebach, Ausbau des Foyers"

Eröffnungstermin corona-bedingt
noch offen

Standort auf Google-Maps

 

oben:
Digitale Landnutzungskarte mit Medebach in Rot
© Sentinel-Program,
ESA-Copernicus (CREODIAS)

links:
3D-Reliefansicht
© Datenbasis Bundesamt für Kartografie und Geodäsie